Ökumenische Exerzitien - Christsein im Alltag 2021

"Halt an. Wo läufst du hin? Der Himmel ist in dir. Suchst du Gott anderswo, du fehlst ihn für und für."
Dieser Satz des Mystikers Angelus Silesius (Cherubinischer Wandersmann) lädt uns ein, die göttliche Gegenwart in uns selber zu entdecken.

!!! WICHTIGE ÄNDERUNG DIESBEZÜGLICH!!!

Die wöchentlichen Treffen im Pfarrsaal St. Magdalena können Corona bedingt leider nicht (wie gewohnt) stattfinden.

 

Vielleicht ist es aber gerade jetzt eine gute Zeit diesen Weg zu gehen, im Bewusstsein, nicht allein zu sein, unsichtbar gestützt durch die Gemeinschaft mit den anderen TeilnehmerInnen und „dem göttlichen Freund an unserer Seite“, wie Teresa von Avila sagen würde.

Durch Mailkontakt oder Telefon gibt es die Möglichkeit des Austausches. In diesem Jahr steht wieder für jeden Teilnehmer ein Heft zur Verfügung. Wer sich für die Abende zwischen den einzelnen Wochen Zeit nehmen möchte, erhält dafür eine Mail oder einen Brief.

Es ist sicher ein Weg geistliche Gemeinschaft zu erfahren. Auch das kann Halt geben in dieser Zeit und die Erfahrung, dass ich als Christ nicht allein unterwegs bin!

Ich freue mich, wenn Sie sich auf dieses Experiment einlassen und wir jetzt erst recht gemeinsam gehen!

Die Anmeldungen bitte bis spätestens zum 12.02.2021 an:
(Dies ist wichtig, wegen der Bestellung der Hefte)

Gerlinde Hiller

Tel.: (089) 60 34 72

E-Mail: Email

oder im Pfarrbüro von St. Magdalena/St. Stephanus, Ottostr.102, Tel.: 089 / 60 60 930